Die Orthopaedieschuhtechnik Jordan ist nun auch zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2007 - Reg. Nr: 9810018.

Was bedeutet die Zertifizierung?

Seit langem bemühen wir uns eine höchstmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen, deshalb haben wir ein Qualitätsmanagment eingeführt.

Damit verpflichten wir uns zur Umsetzung und Einhaltung eines festgeschriebenem Qualitätsstandards. Auf der Basis der DIN EN ISO 13485:2007 enthält er z.B. folgende Anforderungen:

Alle unsere Mitarbeiter sind in ihrem Berufszweig qualifizierte Kräfte, die durch Schulungen und andere Weiterbildungsmaßnahmen ihre Kenntnisse laufend dem Stand der Technik anpassen. Motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage für unseren Erfolg, Eigenverantwortung und kooperativer Führungsstil daher die Basis unserer Mitarbeiterführung.

Ein Schwerpunkt unserer Firma ist die Anfertigung von medizinisch begründeten Maßanfertigungen. Die optimale medizinische Versorgung der Patienten steht im Vordergrund, immer unter Beachtung der Kundenzufriedenheit.

Das Medizinproduktgesetz schafft hier neue Rahmenbedingungen und Anforderungen. Um diesen zu genügen unterstützt das QM-System uns bei der Erreichung hoher Qualität und einwandfreier Produkte. Diese unterliegen besonderen Anforderungen hinsichtlich der Materialbeschaffenheit. Um diese Qualitätsanforderungen einhalten zu können, wird mit allen Lieferanten eng zusammengearbeitet und auf eine langfristige Partnerschaft Wert gelegt.